Tonhalle Orchestra Zurich

tonhalle-orchester

The Tonhalle Orchestra Zurich

 

Add a comment


Language:

Facebook

Tickets and information for tonhalleLATE 24.06.2016 with Hélène Grimaud, Lionel Bringuier, the Tonhalle Orchestra Zurich and Luke Slater TonhalleLATE ... See MoreSee Less

TonhalleLATE

June 24, 2016, 10:00pm - June 24, 2016, 9:00pm

Brahms’ Zweites Klavierkonzert ist nicht nur ziemlich gross, sondern auch ziemlich tricky. So, dass sogar einer der besten Pianisten, Alfred Brendel, meinte, die technischen Schwierigkeiten des Konzertes seien «unüberbotene pianistische Perversionen». Spielerisch meistern wird es an diesem Abend die französische Pianistin Hélène Grimaud. Für den richtigen Sound im zweiten Teil des Abends sorgt Luke Slater. Der Engländer ist der Mann der Pseudonyme. Er produziert als Momentary Vision, als The 7th Plain, als Clementine, als Planetary Assault Systems und auch unter seinem Taufnamen. Slater hat Songs von Depeche Mode, Ken Ishii, Alter Ego und Kenny Larkin überarbeitet, er war einer der Architekten des unverkennbaren Berghain-Sounds und mit Nadja Saidakova, der Ersten Solotänzerin des Staatsballetts Berlin, hat er zwei aufsehenerregende Projekte realisiert. Dem Zürcher Partyvolk vertraut, ist Dario D’Attis gefühlt schon immer Teil des Zürcher Clubzirkus’. Den neuen Hype verdankt er, nebst herausragenden Releases, auch einer Neuorientierung seiner Musik in Richtung Subkultur. Visuell in Szene gesetzt wird tonhalleLATE vom Künstlerkollektiv Projektil.

View on Facebook

A look 'back to the future' with Etienne Abelin and Dr James Isaacs as they talk about their recent musical travels and adventures including the 5th Classical:NEXT Conference Rotterdam, the upcoming tonhalleLATE , music visualizations, the kick-off of an international #indieclassical network and what's coming up soon youtu.be/izimPizH0HA ... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir verlosen 3x2 exklusive Ticket-Packages für tonhalleLATE am Freitag, 24.Juni 2016, ab 20h in Zürich!

Classic meets Electronic - tonhalleLATE, längst ein Klassiker in Zürichs Nacht- und Kulturleben - schafft eine überraschende Begegnung zwischen klassischer Musik und Moderne.

Das Package beinhaltet Backstage-Führung, Konzert und anschliessende Party.

Programm
20.00 Uhr Exklusive Führung mit Mitarbeitenden des Tonhalle-
Orchesters «Blick hinter die Kulissen der Tonhalle Zürich»
22.00 Uhr Konzert Tonhalle-Orchester
23.00 Uhr Live Act und DJs

Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, schreibt einfach eine E-Mail mit dem Betreff "tonhalleLATE" an sponsoring@swisslife.ch. Teilnahmeschluss ist der 10. Juni 2016. Viel Glück!

Mehr Infos zu tonhalleLATE unter:
www.tonhallelate.ch
tonhalleLATE
... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Profilbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Herzlich willkommen auf der tonhalleLATE Seite. Neu findet ihr alle Informationen zum LATE sowie zum Orchester auf unserer Tonhalle-Orchester Zürich-Facebook-Seite. Schaut vorbei und liked uns! ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat Tonhalle-Orchester Zürichs Veranstaltung geteilt. ... See MoreSee Less

tonhalleLATE

September 25, 2015, 10:00pm

Tonhalle-Orchester Zürich Lionel Bringuier, Leitung Martin Grubinger, Schlagzeug John Corigliano: «Conjurer» Konzert für Schlagzeug und Streichorchester Maurice Ravel: Boléro Anschliessend Point G (aka DJ Gregory), elektronischer Live Act mit Solisten des Tonhalle-Orchesters Zürich Kyrill & Redford, DJs Projektil, Visuals

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Profilbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Twitter

What is tonhalleLATE

  The basic idea of tonhalleLATE, an unexpected encounter between classical music and modernity for a younger public, made a splash right from the start. Since then it has grown to be an established part of Zurich’s nightlife and culture.

Tonhalle Orchestra Zurich

Follow: Twitter Icon | Facebook Icon | YouTube Icon
Copyright © 2015 All rights reserved.
Skip to toolbar