Künstler

  • Jimi Jules

    Jimi Jules veröffentlichte 2016 auf Zukunft Recordings mit «Equinox» ein Album, das grosse Wellen geschlagen hat und das nicht nur hierzulande: Die Wochenzeitung «Die Zeit» würdigte die Platte mit einem Beitrag. Die Leser des wichtigen deutschen Magazins für elektronische Musik «Groove» wählten die Scheibe nicht nur unter die besten 20 ... mehr

  • Sebastian Mullert

    Bekannt geworden als Teil von Minilogue wandelt Sebastian Mullaert nun seit einiger Zeit auf Solopfaden. Der ausgebildete Geiger und Organist widmet sein künstlerisches Leben der Tanzmusik, die auch Selbsterfahrung und -findung ist. Er stellt den Tänzer und die Tänzerin in den Mittelpunkt seines Schaffens und nicht die eigene Person. Es ... mehr

  • Barbara Hannigan

    Barbara Hannigan tritt weltweit als Sängerin auf, mit den Berliner und Münchner Philharmonikern, den Göteborger Symphonikern, dem Toronto Symphony Orchestra, dem Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, dem Mahler Chamber Orchestra und dem Ensemble LUDWIG, mit dem sie ihre erste CD als Dirigentin einspielte.

    Zu ihren Oper-Highlights gehören die Titelrolle in ... mehr

  • DJ Definition

    Dimitri Schnider alias DJ Definition (Jg. 92, MITA Agency) ist eine der grössten Schweizer Clubmusik-Hoffnungen. Die Musik seines Labels Definition:Music wird von Stars wie Richie Hawtin, Maceo Plex und Jamie Jones gespielt und er selbst veröffentlicht auf international renommierten Imprints wie Get Physical.

    Facebook: https://www.facebook.com/DefinitionArtist

    Soundcloud: https://soundcloud.com/definition_artist

    Beatport: http://classic.beatport.com/artist/definition/217348

    mehr
  • Philipp Gorbachev Philipp Gorbachev

    A DJ IS A DJ IS A DJ… but not PHILIPP GORBACHEV

    Straight out of Moscow and with a colorful background as a future diplomat – he studied in the Russian capital to become one -, Philipp eventually found his calling was to bring understanding and ingenuity to dance music. With ... mehr

Add a comment

Sprache:

Facebook

Als Einstimmung ins Weekend, die Musik von Sebastian Mullaert, die ihr in Act III der nächsten LATE (nach der Kollaboration) geniessen könnt. :) ... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir freuen uns, Euch einen ersten Einblick in unsere Zusammenarbeit mit Sebastian Mullaert an der nächsten tonhalleLATE zu geben. Am 31. März in der Tonhalle Zürich. ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat 46 neue Fotos zu dem Album „27. | tonhalleLATE | 11.12.2015 | Octave One“ hinzugefügt — hier: Tonhalle. ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat 112 neue Fotos zu dem Album „24. | tonhalleLATE | 28.11.2014 | Simian Mobile Disco“ hinzugefügt — hier: Tonhalle. ... See MoreSee Less

View on Facebook

TonhalleLATE ... See MoreSee Less

View on Facebook

tonhalleLATE hat sein/ihr Profilbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Gibt es ein tonhalleLATE im Dezember? ... See MoreSee Less

View on Facebook

Twitter

Was ist tonhalleLATE

  Die Grundidee von tonhalleLATE, für ein junges Publikum eine überraschende Begegnung zwischen klassischer Musik und Moderne zu schaffen, hat bereits bei ihrer ersten Umsetzung für Furore gesorgt. Der Anlass konnte sich seither zu einer Institution in Zürichs Nacht- und Kulturleben mausern

Tonhalle-Orchester Zürich

Follow: Twitter Icon | Facebook Icon | YouTube Icon
Copyright © 2015 All rights reserved.
Zur Werkzeugleiste springen